Generator unter oder auf einem Deck? Was Sie wissen müssen

Generator unter oder auf einem Deck? Was Sie wissen müssen

Generatoren erzeugen die Art von Strom, die Sie für zusätzliche Elektronik und Stromausfälle benötigen. Sie sind unglaublich hilfreich, können aber auch etwas laut sein. Wenn Sie darüber nachgedacht haben, ob ein Generator unter oder auf einem Deck platziert werden sollte oder nicht, sind Sie nicht allein. Es gibt jedoch einige Dinge zu wissen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Generatoren können nur unter einem Deck platziert werden, das gut belüftet ist und die Anforderungen an den Mindestabstand zu strukturellen Teilen erfüllt. Außerdem muss das Deck mit feuerhemmenden Materialien hergestellt oder beschichtet werden, wenn sich der Generator innerhalb eines Radius von fünf Fuß vom Generator befindet.

Generatoren sind ein Geschenk des Himmels, wenn Sie sie für Ihre zusätzliche Elektrizität benötigen. Die meisten Generatoren, die diese Arbeit erledigen können, werden jedoch mit Brennstoff betrieben und geben in seltenen Fällen Rauch, Wärme und in seltenen Fällen sogar Funken ab. Wenn Sie jedoch versuchen, Ihre Optionen für einen Generator unter oder auf einem Deck abzuwägen, wird Ihnen dieser Leitfaden helfen, eine möglichst sichere Entscheidung zu treffen.

Kann man einen Generator UNTER ein Deck legen?

Aus Holz gefertigte, geschlossene Decks können besonders tödlich sein, wenn Sie planen, einen Generator darunter zu lagern. Abgesehen davon hat die National Fire Protection Association strenge Richtlinien, wie und wo Sie Ihren brennstoffbetriebenen Generator lagern sollen.

Generatoren sollten nicht in einem Gebäude platziert werden, das nicht gut belüftet ist. Das liegt daran, dass der fehlende Luftstrom eine tödliche Ansammlung schädlicher Dämpfe aus dem brennenden Kraftstoff verursachen kann, der den Motor des Generators antreibt. Ein Deck mit begrenztem Luftstrom sollte nicht zur Lagerung eines laufenden Generators verwendet werden.

Generatoren müssen außerdem in einem Mindestabstand zu allen Baumaterialien und Strukturen aufgestellt werden, die potentiell entflammbar sein könnten. Wenn das Deck aus einem anderen Material als denjenigen besteht, die eine Feuerwiderstandsfähigkeit von einer Stunde aufweisen, muss der Generator mindestens fünf Fuß von allen Oberflächen entfernt gehalten werden.

Die Struktur, die den Generator umschließt, muss ebenfalls nachgewiesen werden, entweder durch einen Brandversuch in Originalgröße oder durch Berechnungen. Sie müssen sicher sein, dass die Struktur, wenn sie sich entzündet, keine anderen brennbaren oder entflammbaren Materialien um sie herum entzündet. Es ist ein Freiraum von achtzehn Zentimetern von jeglichem Material im hinteren Bereich erforderlich. Um einen ausreichenden Luftstrom zu gewährleisten, sind außerdem vier Fuß Freiraum und drei Fuß Abstand zu den Enden erforderlich.

Können Sie einen Generator auf ein Deck stellen?

Angenommen, Ihr Deck entspricht nicht den spezifischen Anforderungen des Feuerwehrhauptmanns oder der National Fire Protection Association. In diesem Fall fragen Sie sich vielleicht, ob es in Ordnung wäre, Ihren Generator oben auf Ihrem Deck aufzustellen. Die Probleme, die sich aus der Aufstellung eines Generators auf einem Deck ergeben, müssen verstanden werden und dürfen nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Zu beachten ist, dass die Generatoren von den Lufteinlässen der Klimaanlagen, Ventilatoren oder anderen Einlässen und von allen offenen Fenstern entfernt sein müssen. Ein schädliches Gas namens Kohlenmonoxid ist ein Rauch, der beim Betrieb Ihres Generators freigesetzt wird. Wenn dieses Gas in ein Gebäude eindringt und sich ansammelt, kann es zu Bewusstlosigkeit und sogar zum Erstickungstod führen.

Außerdem ist es wichtig zu erkennen, dass Ihr Generator in der Nähe Ihres Hauses steht. Wenn Ihr Deck nicht groß genug ist, um seine Abgase von Lufteinlässen oder Fenstern fernzuhalten, sollten Sie den Generator nicht auf dem Deck betreiben. Wenn Sie den Generator immer in der Nähe von Lufteinlässen und Fenstern und mindestens drei Meter von Ihrer Wohnung entfernt halten können, können Sie ihn auf Ihrem Deck verwenden.

Weitere Sicherheitstipps für den Betrieb Ihres Generators auf dem Deck

Der Betrieb Ihres Generators auf Ihrem Deck kann Ihnen helfen, die Lichter bei Stromausfall oder Notfällen in Zeiten der Not eingeschaltet zu lassen. Wenn Sie den Generator draußen auf dem Deck lassen, sollten Sie beim Betrieb und bei der Lagerung Ihres Generators einige Sicherheitsüberlegungen anstellen.

Sicherheit von Benzin

Der Treibstoff, mit dem viele tragbare Generatoren betrieben werden, ist Benzin, ein leicht brennbarer Brennstoff. Im Folgenden sind einige Sicherheitstipps aufgeführt, die Sie beachten sollten, wenn Sie Benzin in Ihrem Generator verwenden, während er auf Ihrem Deck läuft:

  • Überfüllen Sie den Gastank nicht: Das Überfüllen des Gastanks kann bei laufendem Generator zum Überlaufen führen, Ihr Decksholz ruinieren und sogar ein Feuer oder eine Explosion verursachen.
  • Rauchen oder kochen Sie nicht in der Nähe des Generators: Alle Aktivitäten, bei denen ein Feuer entsteht, sollten weit von Ihrem Generator entfernt durchgeführt werden, um eine Explosion oder einen Brand zu vermeiden.
  • Vorsicht bei heißen Generatoren: Generatoren, die in Betrieb waren, neigen dazu, sich aufzuheizen. Sie könnten sich verbrennen, wenn Sie sich auf dem Deck um den Generator herum aufhalten und in ihn hineinstreichen. Lassen Sie den Generator abkühlen, nachdem Sie ihn ausgeschaltet haben, damit Sie ihn sicher bewegen können.

Sicherheit bei Stromschlägen

Obwohl Generatoren großartig dafür geeignet sind, Sie mit der Energie zu versorgen, die Sie benötigen, um Ihr Leben weiterhin so zu leben, wie Sie es sich wünschen, können sie bei Missbrauch tödlich sein und Verletzungen bei Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Nachbarn oder sogar bei weit entfernten Servicekräften verursachen. Seien Sie immer vorsichtig mit Ihren elektrischen Anschlüssen an Generatoren und befolgen Sie diese einfachen Sicherheitstipps:

  • Verkabeln Sie Ihr Haus nicht direkt mit Ihrem generator: Die direkte Verkabelung der Elektrizität Ihres Hauses mit Ihrem Generator kann eine Rückspeisung verursachen, die Ihren Generator beschädigen, in das Haus Ihres Nachbarn oder sogar auf die Straße führen kann. Die Rückspeisung hat ein reales Potenzial, Menschen in der Umgebung Ihres Hauses zu verletzen oder zu töten.
  • Lassen Sie ihn aus, wenn nichts angeschlossen ist: Um Kurzschlüsse oder Überspannungen zu vermeiden, lassen Sie den Generator ausgeschaltet, wenn keine elektrischen Anschlüsse daran angeschlossen sind.
  • Betreiben Sie Generatoren nicht bei Regen oder Schnee: Wenn Ihr Deck nicht geschützt ist, möchten Sie vielleicht in eine Art Überdachung investieren. Regen und Schnee oder jede Art von Feuchtigkeit können sich auf oder um den Generator herum ansammeln und elektrische Schläge verursachen, die schädlich oder sogar tödlich sein können.
  • Verwenden Sie geeignete Netz- und Verlängerungskabel: Freiluftkabel sind notwendig, wenn Sie Ihren Generator auf Ihrem Deck betreiben wollen. Sie müssen außerdem über Stromkabel verfügen, die nicht ausgefranst oder in irgendeiner Weise beschädigt sind, um das Risiko eines Stromschlags oder Brandes zu vermeiden.

Das Unter und Über

Generatoren sind eines der nützlichsten Heimwerkzeuge, die Sie haben können. Der Betrieb einer so leistungsstarken Maschine, die sich in der Nähe Ihres Zuhauses befindet, birgt jedoch viele Gefahren. Befolgen Sie die Richtlinien von Organisationen wie der National Fire Protection Association, so dass Sie sicher sein können, dass Sie Ihren Generator richtig um Ihr Haus und Deck herum aufstellen, um die Sicherheit zu maximieren, während Sie dennoch alle benötigte Energie erhalten.

Die Unterbringung eines Generators unter Ihrem Deck ist wahrscheinlich keine sehr gute Idee, es sei denn, es gibt einen starken Luftstrom. Selbst wenn Sie den Platz für den Luftstrom haben, muss das Deck selbst im Falle eines Brandes oder einer Explosion genügend Abstand zum Generator haben. Die Platzierung des Generators auf Ihrem Deck ist wahrscheinlich die beste Wahl der beiden Optionen. Sie kann sicher durchgeführt werden, wenn Sie die Richtlinien befolgen, die ich in diesem Artikel skizziert habe.