Rezepte für Schaumwaffeln – wie macht man Hongkonger Windbeutel?

wie man Blubberwaffeln süß und schmackhaft macht Hongkong-Ei-Waffeln

Schaumwaffeln, Eierwaffeln, Hongkongwaffeln, Hongkong Style Egg Waffle, Hongkong Egg Puffs – viele Namen für dieses köstliche Straßenessen, das in der ganzen Welt an Popularität gewonnen hat. Wenn man sie einmal probiert hat, ist es schwer, sie zu vergessen. Der lokale Name der Schaumwaffeln wird wörtlich übersetzt mit “Eier von kleinen Hühnern” und ähnelt in Wirklichkeit Wachteleiern. Diese Waffeln sind so attraktiv mit ihrer interessanten Form. Straßenkenner und Fast-Food-Fans auf der ganzen Welt haben alle Vorzüge der Hongkonger Waffeln zu schätzen gewusst.

wie man zu Hause Blasenwaffeltüten herstellt

Der Teig wird in einer speziellen Form gekocht und das Ergebnis ist eine Waffel mit knackigen Rändern und weichen ovalen “Eiern” oder “Blasen”. Nach dem Backen werden die Waffeln zu einer Tüte aufgerollt und normalerweise als Eistüte serviert, die mit Sirup, Eiscreme, Nüssen, Früchten, Schlagsahne und Beeren gefüllt ist. Es gibt verschiedene salzige Varianten, die mit Fleisch, Fisch, Soßen, Kräutern, Salaten und Gemüse gefüllt sind.

Seifenblasen-Waffeln Rezepte Geheimnisse praktische Tipps

Hongkongwaffeln werden aus einem speziellen Teig hergestellt, der an klassische Waffeln erinnert. Jede Waffel enthält bis zu dreißig (je nach Durchmesser) Kugeln. Die Füllungen sind unterschiedlich und gehören zu den beliebtesten:

  • Fleisch – Hackfleisch oder in Scheiben geschnittenes Schweine-, Rind- und Geflügelfleisch;
  • Fisch – In asiatischen Ländern sind Scheiben von Fischfilets als Füllung sehr beliebt;
  • Champignons – Gebratene Champignons und Gemüse sind eine weitere beliebte Füllung;
  • Käse – Es werden sowohl Frischkäse als auch Hartkäse verwendet;.
  • Früchte und Beeren – diese Version ist wahnsinnig populär und die Variationen sind grenzenlos.

Warum sind Schaumwaffeln weltweit so wahnsinnig beliebt?

Hongkonger Eierwaffeln Blubberwaffeln Rezepte süß und herzhaft

Viele kulinarische Experten schreiben, dass Eierwaffeln in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts aufkamen. Sie wurden vom Besitzer eines chinesischen Lebensmittelgeschäftes kreiert, der einige Knickeier verwenden wollte. Er fügte den Eiern Zucker, Mehl und verdampfte Milch hinzu und kochte den Teig zu einer wabenförmigen Metallplatte. Traditionelle Hongkonger Waffeln werden über Holzkohleflammen hergestellt und wurden als Dessert serviert. Mit der Zeit erschienen salzige Variationen, und Schaumwaffeln wurden zu einem der beliebtesten Hauptgerichte der Straßenküche. Heutzutage rangieren Eierwaffeln auf Platz 1 der 100 beliebtesten Hongkonger Straßen-Snacks und werden mit Hunderten von verschiedenen Füllungen serviert.

Eierwaffel-Rezepte und Anleitungen für Anfänger

Die Waffeln aus Hongkong haben eine Reihe von Vorteilen, die sie von anderen Fastfood-Produkten unterscheiden.

  • Vielseitigkeit – die Waffeln können als Sandwich, Hauptgericht und Dessert serviert werden.
  • Einfache Zubereitung – Das Backen und Dekorieren einer Waffel dauert nicht länger als fünf Minuten. Es wird nur ein spezielles Waffeleisen benötigt.
  • Kreative kulinarische Experimente – Die Füllung muss nicht immer im Einklang mit dem Inhalt der Kugeln stehen, manchmal können sie auch in Kontrast zueinander stehen und die Stärken des jeweils anderen betonen.
  • Schaumwaffeln lassen sich leicht in eine Hülle, ein Glas für Fastfood, eine Papiertüte, spezielle Kartonecken usw. einpacken.

Hongkong Egg Puffs Rezepte Geheimnisse und praktische Tipps für Anfänger

Rezepte für Schaumwaffeln – wie macht man Hongkonger Windbeutel?

Die Rezepte für Blasenwaffeln unterscheiden sich von belgischen oder amerikanischen Rezepten. Der Teig wird aufgrund der Menge der Eier verwahrt. Hier sind einige nützliche Tricks, mit denen Sie zu Hause die besten Eierwaffeln zubereiten können.

Kondensmilch ist ein Schlüsselbestandteil. Sie können sie durch normale Milch ersetzen, aber das beeinträchtigt die Konsistenz Ihres Teigs und macht ihn dünnflüssiger. Möglicherweise müssen Sie Mehl hinzufügen, um ein Kleben in der Pfanne zu vermeiden.

Tapiokastärke ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff. Sie kann durch Maisstärke ersetzt werden. Das beste Ergebnis erzielen Sie mit Tapiokastärke, die in chinesischen Lebensmittelgeschäften erhältlich ist.

Lassen Sie den Teig vor dem Kochen eine Stunde ruhen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Waffeleisen erhitzt ist, bevor Sie mit dem Kochen Ihrer Waffeln beginnen.

Grundrezept für Blasenwaffeln

Grundrezept für Blasenwaffeln

Inhaltsstoffe:

140 g Mehl

7 g Backpulver

1 Esslöffel Puddingpulver

28 g Tapiokastärke

2 Eier

140 g Weißzucker

28 g Kondensmilch

140 ml stilles Wasser

28 g Pflanzenöl, zur Herstellung des Ei-Teigs

kleine Menge Pflanzenöl, zum Einfetten der Form

2 Tropfen Vanille-Essenz

Anweisungen:

Mehl, Backpulver, Puddingpulver und Tapiokastärke mischen und sieben.

Die Eier schlagen und den weißen Zucker untermischen. Die evaporierte Milch und das stille Wasser hinzufügen. Gründlich mischen.

Die gesiebte Mehlmischung in die Eiermasse geben. Gründlich umrühren, bis der Teig glatt und klumpenfrei ist.

Die Vanille-Essenz dazugeben und gut vermischen.

Grundrezept und Anleitung für Blasenwaffeln

Zum Schluss das Pflanzenöl hinzufügen.

Den Teig mit Frischhaltefolie umwickeln und mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Nehmen Sie den Eierteig aus dem Kühlschrank und lassen Sie ihn wieder auf Raumtemperatur kommen.

Erwärmen Sie jede Seite der Form und bürsten Sie auf jeder Seite eine dünne Ölschicht auf.

Gießen Sie einen Becher Teig, der die Form zu etwa 80% ausfüllt. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers zur Kochzeit.

Nehmen Sie die Eierwaffel aus der Form und legen Sie sie auf ein Kühlgestell.

Wiederholen, bis der gesamte Eierteig fertig ist.

Servieren Sie mit Schlagsahne, Früchten, Beeren oder jedem anderen Belag, der Ihnen gefällt.

Wenn Sie einmal gelernt haben, wie man die Original-Eiwaffel herstellt, können Sie andere Geschmacksrichtungen wie Schokolade probieren, schwarzen Sesam oder Kokosraspeln dem Teig hinzufügen, usw.

Nutella-Blasen-Waffeln

Rezept für Nutella-Blasenwaffeln

Inhaltsstoffe:

1 ¼ Becher Allzweckmehl

1 Esslöffel Maisstärke

½ Eßlöffel Backpulver

½ Teelöffel Salz

⅓ Becher Kristallzucker

¾ Becher Kondensmilch

3 Eier, geteilt

¼ Tassenbutter, geschmolzen

½ Esslöffel Vanilleschotenpaste oder Vanilleextrakt

1 Becher Nutella, geteilt

4 Bananen, in Scheiben geschnitten

Anweisungen:

Mehl, Speisestärke, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Zum Mischen umrühren.

Eigelb und Eiweiß trennen.

Das Eiweiß hochschlagen, bis es steif ist.

Fügen Sie die evaporierte Milch, Eigelb, geschmolzene Butter, Vanilleschotenpaste und ½ Tasse Nutella zu den trockenen Zutaten hinzu. Mischen, bis sie eingearbeitet sind.

Das steife Eiweiß unterheben.

Trennen Sie die Pfanne und erhitzen Sie beide Seiten der Pfanne bei mittlerer Hitze, bis sie heiß ist.

Jede Seite der Pfanne mit Pflanzenöl bepinseln.

Schaufeln Sie etwa ¾ – 1 Tasse des Teigs in die Mitte des Eierwaffeleisens und kochen Sie ihn goldbraun.

Übertragen Sie die Blasenwaffel auf ein Kühlgestell. Nach dem Abkühlen werden sie knusprig. Wenn Sie sie also zu Kegeln falten wollen, tun Sie das, solange sie noch heiß sind.

Fügen Sie zu jeder der gefalteten Waffeln eine Bananenscheibe hinzu.

Pfeifen Sie Nutella auf die Bananen.

Blasenwaffel-Bananensplitt-Rezept

Blasenwaffel-Bananensplitt-Rezept

Inhaltsstoffe:

3/4 Tasse Allzweckmehl

1/3 Tasse Kristallzucker

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Maisstärke

1/8 Teelöffel Salz

2 mittlere Bananen, geteilt

1 großes Ei

1/4 Tasse Vollmilch

3 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

1 Esslöffel Vanille

4 Esslöffel Regenbogenstreuung, geteilt

1 Schachtel Vanille-, Schokoladen- und Erdbeereis

1/2 Tasse Erdbeeren in Scheiben geschnitten

1/4 Tasse gehackte Walnüsse

Schokoladensirup

Schlagsahne

2 Maraschino-Kirschen

Anweisungen:

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Speisestärke und Salz verrühren.

1 Banane, Ei, Milch, geschmolzene Butter und Vanille in einen Mixer geben und bei mittlerer Geschwindigkeit pürieren, bis sie gut vermischt sind.

Flüssige Zutaten mit trockenen mischen und rühren, bis sie sich gerade vermischt haben.

Fügen Sie 3 Esslöffel Regenbogenstreusel hinzu.

Besprühen Sie jede Seite der Waffelschaumpfanne leicht mit Speiseöl und erhitzen Sie die Pfanne 3 Minuten lang bei mittlerer Hitze vor.

3/4 Tasse Bananenwaffelteig in die Pfanne geben und goldbraun kochen.

Die Waffel mit der Gabel herausnehmen und vorsichtig in die Form einer Taco-Schale falten und mindestens 10 Minuten abkühlen lassen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

Schneiden Sie die verbleibende Banane in Scheiben. Füllen Sie jede Schaumwaffel mit 3 Kugeln Eiscreme und verteilen Sie Bananenscheiben, Erdbeerscheiben und gehackte Walnüsse auf die Schalen.

Jede Schale wird mit Schokoladensirup und Schlagsahne überzogen. Mit den restlichen Streuseln bestreuen und eine Maraschinokirsche dazugeben.

Cheddar und Schnittlauch-Blasenwaffeln Rezept

Rezept für Cheddar- und Schnittlauchblasenwaffeln

Inhaltsstoffe:

Für den Schlagmann:

¾ Becher (175 mL) Allzweckmehl

1 Teelöffel (5 g) Backpulver

1 Teelöffel (5 g) Maisstärke

Prise Salz

Prise schwarzer Pfeffer

1 Ei

2 Esslöffel (30g) Zucker

⅓ Becher (75 ml) Milch

⅓ Becher (75 ml) Wasser

2 Esslöffel (30 g) ungesalzene Butter, geschmolzen

2 Esslöffel gehackter Schnittlauch

60 g (2 oz.) Cheddar-Käse, gerieben

Als Belag:

2 Esslöffel Mayonnaise

1 Tomate

2 Blätter Kopfsalat

6 Scheiben knuspriger Speck

Anweisungen:

Mehl, Backpulver, Speisestärke, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen.

Fügen Sie das Ei, den Zucker, die Milch und das Wasser hinzu.

Den Käse reiben und den Schnittlauch hacken.

Den Käse und den Schnittlauch in die Schüssel geben und gut verrühren.

Die geschmolzene Butter mit dem Schneebesen einrühren.

Erhitzen Sie die Waffelschale und besprühen Sie jede Seite mit Öl.

¾ Tasse Teig in die Pfanne geben und kochen, bis die Schaumwaffel goldbraun ist.

Entfernen Sie die Waffel mit einer Gabel und lassen Sie sie 1 Minute ruhen.

Streichen Sie die Mayonnaise auf eine Seite jeder Schaumwaffel. Den Speck, den Salat und die Tomate schichten und mit der zweiten Waffelblase belegen.

Vor dem Servieren in Viertel schneiden.