Rezepte und Ideen für Ihr kohlenhydratarmes und glutenfreies Keto-Menü mit Wolkenbrot

Haben Sie bereits Wolkenbrot probiert? Sind Sie auf einer Keto-Diät und müssen die Kohlenhydrataufnahme einschränken? Oder vermeiden Sie aus verdauungstechnischen Gründen einfach Gluten? Hier sind einige Rezepte, die Sie lieben werden! Wegen seiner leichten und luftigen Struktur wird diese modische Vorspeise Wolkenbrot oder Oopsie-Brötchen genannt. Zahlreiche Rezepte für dieses Gericht haben das Internet überflutet. Was ist das Geheimnis seiner Beliebtheit?

Das Wolkenbrot wurde auf der Grundlage des Rezeptes für Revolutionsbrötchen erfunden – ungesäuerte Brötchen, 1972 von Dr. Atkins kreiert und bestehend aus Hüttenkäse, Eiern und Weinsteincreme. Im Jahr 2008 wurde anstelle von Hüttenkäse Frischkäse in das Rezept aufgenommen, und die Brötchen wurden Oopsie-Brötchen genannt. “Oopsie” bedeutet, dass wir etwas vergessen haben (Mehl!) Später wurden diese glutenfreien Brötchen auf der ganzen Welt als “Wolkenbrot” bekannt.

Rezepte für Wolkenbrot und Ideen für Ihr kohlenhydratarmes Keto-Menü

Ernährungswissenschaftler stufen Wolkenbrot als gesundes Lebensmittel ein. Obwohl es kein Mehl und keinen Zucker enthält, deckt es den Bedarf des Menschen an Kohlenhydraten perfekt ab. Der Mangel an Gluten macht diese Brotsorte ideal für Diabetiker, für alle, die Gluten nicht verdauen, und für Menschen, die eine Keto-Diät einhalten.

Ein weiteres Plus von trübem Brot ist seine Größe und Form. Es sieht aus wie ein Kuchen oder Kekse und es ist praktisch, um es für einen Imbiss mitzunehmen, Sandwiches damit zuzubereiten oder es auf einem festlichen Tisch zu servieren.

Warum ist Wolkenbrot so beliebt?

wie man ein kohlenhydratarmes Keto-Menü aus Wolkenbrot herstellt

Der Hauptgrund für die enorme Beliebtheit liegt darin, dass es besonders für die Ernährung von Diabetikern und für diejenigen geeignet ist, die kalorienarme Lebensmittel bevorzugen. Die Hauptzutat aller Mehlprodukte – Mehl – ist im Nebelbrot nicht enthalten. Stattdessen wird Frischkäse als Verdickungsmittel verwendet. Daher ist dieses Brot eine gute Wahl für glutenfreie und kohlenhydratarme Menüs.

Ein weiterer großer Vorteil von Wolkenbrot ist die Einfachheit seiner Zusammensetzung. Die klassische Version enthält 3-4 Zutaten. Gewöhnlich wird es aus Eiern, kalorienarmem Frischkäse, der durch fettarmen Hüttenkäse ersetzt werden kann, Weinsteincreme und einem Süßungsmittel (Honig oder Süßstoff) für Dessertvariationen hergestellt.

kohlenhydratarme Keto-Menü-Ideen, wie man Wolkenbrot macht

Wolkenbrot ist vielseitig. Durch seine kleine Größe und runde Form sieht es sehr ordentlich aus und ist darüber hinaus ein ausgezeichneter Snack für Picknicks und festliche Empfänge oder Partys. Es ist sehr praktisch, um Mini-Sandwiches mit verschiedenen Füllungen zum Frühstück oder zwischen den Mahlzeiten und sogar als leichtes Abendessen zuzubereiten. Sie können Kräuter, Käse, Aufschnitt, Marmelade, Honig oder alles andere, was Sie lieben, hinzufügen.

Die einfache Vorbereitung ist ein weiterer Pluspunkt. Die Hauptsache ist, dass man lernt, wie man das Eiweiß vom Eigelb trennt, aufschlägt und vorsichtig verrührt, ohne die Luft in der Mischung zu verlieren.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie nach dem Backen warten müssen, bis Ihr Wolkenbrot gut aushärtet.

Rezept für Wolkenbrot

Rezept für Wolkenbrot

Inhaltsstoffe:

  • 3 große Eier
  • 3 oz/85g Frischkäse
  • 1/8 Teelöffel Weinsteincreme
  • 1/8tsp Salz

Anweisungen:

Ofen auf 300°F/150°C vorheizen.

Trennen Sie das Eiweiß und das Eigelb in verschiedenen Rührschüsseln.

Fangen Sie mit einem elektrischen Rührgerät an, das Eiweiß superschaumig zu schlagen.

Zahnsteincreme dazugeben und zu steifen Spitzen schlagen.

Frischkäse und Salz zum Eigelb hinzufügen. Schlagen, bis das Eigelb hellgelb und doppelt so groß ist.

Das Eiweiß vorsichtig unter die Frischkäsemasse heben.

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und etwas Öl aufsprühen.

2 Esslöffel Teig für jede Oopsie-Rolle.

Etwa 30-40 Minuten backen, bis die Spitzen goldfarben und fest sind.

Legen Sie sie auf ein Drahtgestell und lassen Sie sie abkühlen.

Wie man Wolkenbrot-Sandwiches macht

Rezepte und Ideen für Ihr kohlenhydratarmes und glutenfreies Keto-Menü mit Wolkenbrot

Inhaltsstoffe:

  • 3 große Eier
  • 3 oz/85g Frischkäse
  • 1/8 Teelöffel Weinsteincreme
  • 1/8tsp Salz
  • 4 Scheiben Schinken
  • 4 Unzen/110 g Mozzarella
  • 4 große Tomaten
  • 1 Esslöffel frisches Basilikum

Anweisungen:

Bereiten Sie Wolkenbrot nach obigem Rezept zu.

Zum Servieren ein Sandwich aus 2 Wolkenbroten mit 1 Scheibe Schinken, einer Scheibe Mozzarella, Tomatenscheiben und einigen frischen Basilikumblättern.

Zum Servieren ein Sandwich aus 2 Wolkenbroten mit 1 Scheibe magerem Schinken, 25 g fettarmem Mozzarella, Tomatenscheiben und einigen frischen Basilikumblättern und Gewürzen.

Wolkenbrot und Lachssandwiches

Rezept für Wolkenbrot und Lachssandwiches

Inhaltsstoffe:

  • 3 große Eier
  • 4 oz/125g Frischkäse
  • 1/8 Teelöffel Weinsteincreme
  • 1/8tsp Salz
  • 4 Teelöffel Dijon-Senf
  • 2 Unzen/60 g Räucherlachs
  • 4 Blätter Kopfsalat
  • 4 Teelöffel gehackte rote Zwiebel

Anweisungen:

Bereiten Sie Wolkenbrot nach obigem Rezept zu.

Den Räucherlachs hacken und in vier Portionen teilen.

Streichen Sie vorsichtig etwa 1 1/2 Esslöffel Frischkäse auf jedes Brot, darüber 1 Teelöffel Dijon-Senf und 1/4 des Lachses.

Mit einem Teelöffel rote Zwiebel bestreuen.

Mit einem Salatblatt belegen und das Sandwich schließen.

Wolkenbrot-Eier Benedikt-Rezept

Wolkenbrot Eier Benedict Rezept Keto-Diät-Sauce Hollandaise

Inhaltsstoffe:

  • 4 Stck. Wolkenbrot
  • 4 Eier
  • 4 Scheiben Speck
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • 1tsp Schnittlauch

Sauce Hollandaise:

  • 2 Eigelb
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Prise Salz

Anweisungen:

Bereiten Sie die Sauce Hollandaise zu. Trennen Sie 2 Eier und verquirlen Sie das Eigelb in einer Glasschüssel, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

Etwa einen Zentimeter Wasser zum Kochen in den Topf geben.

Schmelzen Sie die Butter.

Stellen Sie eine Glasschüssel auf das kochende Wasser und beginnen Sie, das Eigelb aufzuschlagen. Sie werden dicker, je mehr Sie das Eigelb verquirlen.

Die geschmolzene Butter langsam unter ständigem Rühren einfüllen.

Die Sauce Hollandaise sollte dick genug sein, um den Rücken eines Löffels zu bedecken, wenn er herausgehoben wird.

Wenn die Sauce gar ist, vom Herd nehmen und beiseite stellen. Mit Salz abschmecken.

Um Ihre Eier zu pochieren, stellen Sie einen Topf mit etwa 3 Zoll Wasser zum Kochen.

Sobald das Wasser zum Kochen kommt, die Temperatur auf einen niedrigen Wert reduzieren, so dass das Wasser kocht und ein Esslöffel auf weißem Essig steht.

Machen Sie mit einem Holzlöffel einen Whirlpool im Wasser, indem Sie einige Male in eine Richtung umrühren.

Schlagen Sie ein Ei in eine Teetasse auf und schieben Sie das Ei vorsichtig in den Whirlpool.

Lassen Sie das Ei etwa 2-4 Minuten kochen.

Heben Sie das Ei vorsichtig mit einem Spatel an und lassen Sie es auf einem mit Papierhandtuch ausgelegten Teller ruhen. Dasselbe mit den restlichen Eiern tun.

Braten Sie den Speck knusprig an.

Jedes Wolkenbrot mit Speck belegen und vorsichtig ein pochiertes Ei auf jede Scheibe Speck legen.

Etwa einen Esslöffel Sauce Hollandaise auf jedes pochierte Ei geben und mit etwas Salz und Pfeffer und gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Wolkenbrot-Pizza Margherita-Rezept

Wolkenbrot-Pizza Margherita-Rezept

Inhaltsstoffe:

  • 3 große Eier
  • 3 oz/85g Frischkäse
  • 1/8 Teelöffel Weinsteincreme
  • 1/8tsp Salz
  • Kohlenhydratarme Pizza-Sauce
  • Burratta-Käse, Kirschtomaten und Basilikum

Anweisungen:

Bereiten Sie Wolkenbrot zu.

Belegen Sie jede Mini-Pizza mit Burratta-Käse, Kirschtomaten und Basilikum.

Für ca. 5-6 Minuten in den Ofen schieben.

Sobald der Käse nach Ihrem Geschmack geschmolzen ist, ziehen Sie ihn aus dem Ofen und fügen die frischen Kräuter hinzu.

Sofort servieren.

Wolkenbrot-Cheeseburger

Wolkenbrot-Cheeseburger

Inhaltsstoffe:

Für Wolkenbrot:

  • 3 große Eier
  • 3 oz/85g Frischkäse
  • 1/8 Teelöffel Weinsteincreme
  • 1/8tsp Salz
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano

Für die Burger:

  • 1 Pfund Rindfleisch
  • 4-6 Unzen Cheddar-Käse, gerieben
  • Pflanzliches Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Kopfsalat und Tomaten

Anweisungen:

Bereiten Sie Wolkenbrot zu.

Stellen Sie die Burger her, indem Sie 4 Unzen Fleisch wiegen und zu einem Ball rollen. Machen Sie dies mit dem restlichen Fleisch.

Eine große gusseiserne Pfanne oder Grillpfanne auf mittelhoher Hitze vorwärmen. Geben Sie 2 Teelöffel Pflanzenöl in die Pfanne, und sobald sie heiß ist, fügen Sie zwei der Fleischbällchen hinzu und drücken Sie sie mit einem großen Metallspatel nach unten. Die Burger mit einer großzügigen Prise Salz und einigen Spritzern Pfeffer würzen.

3-4 Minuten kochen und wenden. Die andere Seite mit mehr Salz und Pfeffer würzen und dann etwas geriebenen Käse über die Burger geben.

1 Minute kochen, oder bis der Käse geschmolzen ist und aus der Pfanne nehmen.

Wiederholen Sie dies mit der zweiten Partie Rindfleisch.

Stellen Sie Ihre Burger her und servieren Sie sie.

Wolkenbrot Thunfisch-Käse-Schmelze

Wolkenbrot Thunfisch-Käse-Schmelze

Inhaltsstoffe:

  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 8 Teelöffel Dillpickles, gehackt
  • 8 oz/225 g Thunfisch in Olivenöl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Geriebener Käse
  • 6-8 Wolkenbrote

Anweisungen:

Den Ofen auf 175 ° C vorheizen.

Mischen Sie alle Zutaten für den Thunfischsalat (mit Ausnahme des geriebenen Käses).

Das Wolkenbrot auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Thunfischmischung bestreichen. Mit geriebenem Käse bestreuen. Etwas Paprikapulver hinzufügen.

Im Ofen etwa 15 Minuten backen, bis der Käse eine goldene Farbe annimmt.